15/16 Vorrunde - Tischtennisclub Setzingen Birkenfeldhalle Setzingen Tischtennis mini-Meisterschaften TTC Bezirk Ulm TTVWH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pressemeldungen > Saison 15/16

Presseberichte Vorrunde 15/16

 
Dezember 2015 Weichnachtsfeier
Es waren ca. 70 Personen anwesend.
Für das leibliche Wohl war, mit leckerem Essen und trinken, bestens gesorgt.
Der 1. Vorstand, Andreas Malucha, betonte bei seiner Ansprache die guten Leistungen sowohl im Jugend- als auch im Aktivenbereich.
Er bedankte sich bei allen Spielerinnen und Spielern, deren Eltern, den Trainern, den Sponsoren sowie den Fans und Gönnern.
Der Sportwart Josef Österle gab noch einen kurzen Rückblick auf das vergangene Jahr. Er betonte vorallem die hervorragende Zusammenarbeit mit den Grundschulen in Ballendorf und Setzingen beim Projekt Schule/Verein.

Sa. 12.12.2015
SV Lonsee II – Jungen U18 II 4:6
SF Rammingen – Jungen U18 III 6:2
TSV Illertissen III – Herren II 3:9

Fr. 04.12.2015
SC Vöhringen II – Jungen U18 I Bezirkspokal 14
Senioren 40 – SSG Ulm 1999 4:0

Sa. 05.12.2015
SV Mähringen – Jungen U18 III 6:1
TSV Westerstetten – Herren I 9:7

Sa. 28.11.2015
Jungen U12 - SV Lonsee 3:7
SC Staig - Jungen U18 I 6:0
Jungen U18 III - SF Dornstadt III 0:6
Herren I - SV Lonsee II 9:1
Herren II - SV Thalfingen II 7:9
Hobby - TSV Pfuhl 7:7

Di. 17.11.2015
TV Wiblingen - Senioren 40 1:4

Mi. 18.11.2015
SC Lehr - Jungen U18 III 2:6

Sa. 21.11.2015
TSV Langenau - Jungen U12 7:4
TSV Laichingen II - Herren I 9:6
SV Nersingen - Hobby 8:4

Sa. 14.11.2015
Jungen U18 II – VfB Ulm 4:6
Jungen U18 III – SV Thalfingen II 6:3
Herren I – TSV Beimerstetten 9:3
Herren II – FC Strass IV 6:9
VfB Ulm – Hobby 6:8

Do. 05.11.2015
TSV Erbach – Senioren 40 4:3

Sa. 07.11.2015
SG Griesingen – Jungen U18 I 6:0

Fr. 30.10.2015
SV Westerheim – Herren I 8:8
 
Sa. 31.10.2015
SC Lehr IV – Herren II 2:9
TSG Abtsgmünd – Jungen U18 I 5:5

Sa. 24.10.2015
SV Thalfingen – Jungen U18 III 6:2
SF Dornstadt – Jungen U18 II 3:6
TV Merklingen – Herren I 9:6

Mi. 14.10.2015
Senioren 40 – TSV Neu-Ulm II 0:4

Fr. 16.10.2015
Jungen U12 – TSV Neu-Ulm 3:4

Sa. 17.10.2015
VfB Ulm – Jungen U12 5:5
Jungen U18 I – SC Staig II 3:6
Jungen U18 III – TSV Beimerstetten 5:5
VfB Ulm II – Jungen U18 II 3:6
SV Göttingen II – Herren II 3:9
TSV Langenau II – Jungen U18 III 6:0

Sa. 10.10.2015
TSV Neu-Ulm IV – Herren II 2:9
Herren I – TSV Seissen II 6:9
Hobby – SPVGG Au 3:8

Mi. 30.09.2015
Senioren 40 – TTC Senden-Höll 4:0

Bezirksmeisterschaften in Erbach
Niko Koch kam in der Extraklasse B bis ins Viertelfinale
Markus Malucha bei den U11 A erreichte ebenfalls das Viertelfinale im Einzel; im Doppel kam er bis auf den 4.Platz
Jan Uchin wurde bei den U11 B in der Gruppe vierter
Ken Erdle erreichte bei den U13 A den dritten Platz im Einzel und Doppel den zweiten Platz
Maxim Uchin wurde bei den U13 A vierter und erreichte im Doppel den zweiten Platz
Lukas Malucha erreichte bei den U13 B den ersten Platz!! Im Doppel reichte es bis auf Platz drei
Tom Liesenhoff kam bei den U14 A bis ins Viertelfinale sowie im Doppel auf Platz zwei
Tobias Meyer errang in der Standardklasse B U18 das Achtlfinale

Herzlichen Glückwunsch!

Sa. 03.10.2015
Jungen U18 II – TSV Pfuhl II 5:5
Jungen U18 III – SF Dornstadt II 4:6
Jungen U18 I – SC Vöhringen 6:4
SF Rammingen – Herren I 8:8
Ein sensationelles Ergebnis gegen den Absteiger aus Rammingen.
 
Die Sterne standen zu Beginn der Begegnung nicht gut für unsere erste Herrenmannschaft da die Herren des SF Rammingen noch in der vorherigen Saison eine Klasse über uns gespielt hatten. Nach den ersten drei Doppeln führte der SF Rammingen noch mit 1:2 Punkten, wobei davon zwei bis in den fünften Satz andauerten.
 
Bei den Einzeln ging es dann für unsere Herren auf und ab.
 
Nur drei dritte Sätze, die restlichen Spiele endeten mindesten im vierten, gar im fünften Satz. Hierbei wurde nochmals verdeutlicht wie knapp dieses Punktspiel werden würde. Das Abschlußdoppel konnten unsere Herren, ebenfalls sehr knapp, im vierten Satz für sich entscheiden. Somit haben unsere Herren einen Punkt nach Setzingen nach drei Stunden mit nach Hause nehmen.

Sa. 26.09.2015
SSV Ulm 1846 – Jungen U18 I 6:3
TSV Erbach II – Jungen U18 II 1:6
FC Strass – Hobby 8:5
Herren II – TSV Langenau IV 9:0
Herren I – TSV Bernstadt II 9:5

Sa. 19.09.2015
Jungen U18 II – SV Göttingen 5:5
Jungen U18 I – TSV Erbach 3:6
Aktualisiert am:
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü