15/16 Rückrunde - Tischtennisclub Setzingen Birkenfeldhalle Setzingen Tischtennis mini-Meisterschaften TTC Bezirk Ulm TTVWH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pressemeldungen > Saison 15/16

Presseberichte Rückrunde 15/16

Juli 2016 Abschlussfest mit Brettlturnier
Bei schönem Wetter feierten ca. 35 Mitglieder des TTC Setzingen ihr alljährliches Abschlussfest mit anschließendem Brettlturnier vor der Lindenhofhalle in Ballendorf.
Für das leibliche Wohl sorgten die Mitglieder mit Grillgut, leckeren Salaten sowie Kuchen selbst. Dafür ein herrzliches Dankeschön an Alle "Köche".

Platzierungen Brettlturnier:
1. Platz Andreas Benz
2. Platz Markus Malucha
3. Platz Patrick Erdle
4. Platz Andreas Malucha
5. Platz Siegfried Uchin
Insgesamt waren es 12 Teilnehmer von Jugend und Aktiven.

Juni 2016 Aufstiegsfeier und Spielerversammlung
Die zweite Herrenmannschaft feierte ihren Aufstieg in die B-Klasse.
Anschließend fand die Spielerversammlung mit ca. 30 Anwesenden statt.
Für das leibliche Wohl wurde vom 2. Vorstand Josef Österle gesorgt!

Bezirkspokal:
Jungen U18: 4.Platz. Es spielten Niko Koch, Tobias Meyer (00), Ken Erdle sowie Maxim Uchin.

Kreispokal A:
Jungen U18 sind knapp im Finale gegen den Gegner vom VFB Ulm mit 4:3 unterlagen. Der Entscheidungspunkt haben sie knapp im fünften Satz mit 10:12 verloren. Es spielten: Tom Liesenhoff, Ken Erdle und Maxim Uchin.

Sa. 23.04.2016
Jungen U18 II – SV Lonsee II 6:1
Jungen U18 III – SV Mähringen 1:6
TSV Seissen – Jungen U12 4:4
Herren II – TSV Illertissen III 9:5
Herren I – TV Merklingen 9:6

Mo. 11.04.2016
Herren II – SC Lehr IV 9:1

Sa. 16.04.2016
TSV Beimerstetten – Jungen U18 III 5:5
TSV Langenau IV – Herren II 4:9

Sa. 17.04.2016
Jungen U18 – SG Nellingen (Kreispokal) 4:2 (Halbfinale)
VfB Ulm – Jungen U18 (Kreispokal) 4:3 (Finale)

Mo. 04.04.2016
Senioren 40 – TSV Erbach 2:4

Mi. 06.04.2016
Jungen U18 III – SV Thalfingen 3:6

Sa. 09.04.2016
Jungen U12 – TSV Ristissen 4:6
SV Göttingen – Jungen U18 II 6:4
Herren I – SF Rammingen 4:9
Hobby – FC Strass 8:4

22.03.2016 Hauptversammlung
Der TTC Setzingen lud am 22.03. zur alljährigen Hauptversammlung in den Schulungsraum der Freiwilligen Feuerwehr Setzingen ein. Zahlreiche Mitglieder waren zur bereits achten Hauptversammlung anwesend und wurden vom ersten Vorstand herzlich begrüßt. Nach dem Vorstellen der Sitzungspunkte, gab der Schriftführer nochmals Einblicke über die letztjährige Versammlung. Die gute finanzielle Lage des Vereins konnte auch in diesem Jahr durch die Berichte der Kassiererin und der Kassenprüfer bestätigt werden. Der Sportwart und zweiter Vorstand berichtete wieder über ein sehr erfolgreiches Jahr. Mit dem Aufstieg der ersten Herrenmannschaft in die Kreisklasse A und weitere sehr gute Platzierungen der zweiten Herrenmannschaft sowie der Hobbymannschaft fiel auch dieser Bericht gut aus. Außerdem wurde zum ersten Mal eine Seniorenmannschaft gegründet, die ebenfalls in ihrer Liga oben mitspielen konnte. Im vergangenen Jahr stand auch ein Trainingslager in Österreich auf dem Programm, an dem Jung und Alt gemeinsam Zeit verbrachten. Der Saisonabschluss wurde mit einem Grillfest und einem Brettl-Turnier beendet. Die Jugendabteilung konnte in diesem Jahr ebenfalls auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2015 zurückblicken. Die drei Jungen U18-Mannschaften und die Jungen U12 konnten sich in den oberen Ligen des Bezirks etablieren. Von erfolgreichen Turnieren wurde auch berichtet. Die Jugendabteilung bedankte sich bei dem Trainerteam und den Eltern für ihr Engagement im Verein.
 
 
Bürgermeister Hans Frölich war ebenfalls anwesend und nahm die Entlastung der Vorstandschaft vor. Auf dem Programm der Versammlung standen auch die Wahlen. Die alten und neuen Anwärter ließen sich wieder für ihre Ämter aufstellen. Lediglich beim Jugendsprecher und bei den Kassenprüfern gab es einen Wechsel. Alle Bewerber wurden einstimmig in ihr Amt gewählt, was die gute Vorstandsführung des Vereins bestätigt.
 
Der wiedergewählte erste Vorstand schloss mit dankenden Worten an den Bürgermeister, der Vorstandschaft, der Fans des Vereins und der Freiwilligen Feuerwehr Setzingen für die Bereitstellung des Schulungsraumes die Sitzung. Besonderen Dank geht auch an die Gemeinde Ballendorf, die dem Verein, während des Umbaus der Birkenfeldhalle Setzingen, die Halle für Training und Spiele zur Verfügung stellt.

Sa. 19.03.2016
VfB Ulm – Jungen U18 II 6:3
TSV Beimerstetten – Herren I 8:8
SF Dornstadt II – Jungen U18 III 6:3
SV Thalfingen II – Herren II 3:9
 
Fr. 11.03.2016
Herren II – SV Göttingen II 9:1
SG Nellingen II – Senioren 40 1:4

Sa. 12.03.2016
Jungen U12 – SC Vöhringen 6:0
Jungen U18 III – TSV Langenau II 0:6
Herren I – TSV Westerstetten 9:5

So. 13.03.2016
Bezirksendrangliste Endrunde in Senden
U11: Markus Malucha 3.Platz
U12: Jan Uchin 7.Platz
U14: Ken Erdle 3.Platz
U14: Maxim Uchnin 4.Platz
U15: Tom Liesenhoff 6.Platz
U18 A: Niko Koch 6.Platz
U18 B: Tobias Mayer 8.Platz

Sa. 05.03.2016
TSV Pfuhl – Hobby 1:8
TSV Pfuhl II – Jungen U18 II 5:5
SV Lonsee II – Herren I 4:9

Sa. 27.02.2016
Jungen U18 II – VfB Ulm II 6:1
SV Thalfingen II – Jungen U18 III 3:6
Herren II – TSV Neu-Ulm IV 9:4
Herren I – TSV Laichingen II 9:1
Hobby – VfB Ulm 8:0

Fr. 19.02.2016
SG Nellingen – Senioren 40 4:0

Sa. 20.02.2016
SF Dornstadt III – Jungen U18 III 6:4
TSF Ludwigsfeld – Jungen U12 6:4
 
Do. 11.02.2016
FC Strass IV - Herren II 7:9

Fr. 12.02.2016
Jungen Kreispokal U18
SV Thalfingen - Jungen U18 II

Sa. 13.02.2016
SPVGG Au - Hobby 8:4
TSV Bernstadt II - Herren I 0:9


Mo. 01.02.2016
Jungen U18 II – TSV Erbach II 6:1
 

Mi. 03.02.2016
Jungen U18 III – SF Rammingen 6:0

Januar 2016
Vereinsmeisterschaften
Aus zeittechnischen Gründen mussten leider die Vereinsmeisterschaften 2015 in das Jahr 2016 verschoben werden.
Jungen U15 A: 1. Platz Tom Liesenhoff, 2.Platz Maxim Uchin, 3.Platz Ken Erdle, 4.Platz Tobias Mayer, 5.Platz Cedik Meyer
Jungen U15 B: 1.Platz Markus Malucha, 2.Platz Daniel Benz, 3.Platz Jan Uchin, 4.Platz Jannig Stadler
Jungen U10 A: 1.Platz Jan Uchin, 2.Platz Linus Erhardt, 3.Platz Lukas Woratsch, 4.Platz Collin

10.01.2016
Bezirksrangliste in Herrlingen
Niko Koch erreichte hier den 1.Platz und steht somit im LK1.
Tobias Meyer steht im LK2.

Januar 2016
Deutschlandpokal in der Ratiopharm-Arena
Wir sind an diesem Tag mit 10 Personen nach Neu-Ulm um das Halbfinale/Finale zu sehen.

Januar 2016
Andreas Malucha und Siegfried Uchin waren im Januar auf zwei Turnieren in Berg sowie in Schwäbisch-Gmünd.
Tom Liesenhof und Ken Erdle nahmen ebenfalls am Turnier in Berg teil und haben dieses mit dem dritten Platz abgeschlossen.

Sa. 30.01.2016
Jungen U18 II – SF Dornstadt 6:1
SG Nellingen – Jungen U12 4:5
Herren I – SV Westerheim 9:2
Hobby – SV Nersingen 6:8

 
Sa. 23.01.2016
 
Jungen U18 III – SC Lehr 6:0
 
TSV Seissen II – Herren I 4:9
Aktualisiert am:
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü